Frühjahresausfahrt 2014 in Niederbayern

Ich bin ja schon seit einigen Jahren Mitglied der IG, aber erst jetzt fühlte sich mein 800er Ihle der Aufgabe gewachsen, eine große Ausfahrt „unter Brüdern“ unter die Räder zu nehmen. Bei der Anreise durch 4 Stunden Regen kam ja noch nicht wirklich die große Freude auf. Aber schon bei der Ankunft in Rottersdorf wurde es besser, der angenehme Empfang durch Lieselotte Schlosser tat ein Übriges und nachdem das kleine Auto innen und außen trockengelegt war und mit den anderen im Stadel seine Nachtruhe gefunden hatte, stand dem Beginn eines schönen Wochenendes nichts mehr im Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.